Akuma to Lovesong
悪魔とラブソング - Akuma to rabusongu
Bände
13 Bände in Deutschland (abgeschlossen)
13 Bände in Japan (abgeschlossen)
Veröffentlichung
[Deutschland] Seit 2012 bei Kazé Manga
[Japan] Margaret - Shūeisha

Weitere Details

Verlagstext
Maria ist wirklich unglaublich hübsch, unter ihrer anziehenden Oberfläche schläft aber ein kleines Biest. Man hat sie von der St. Katria-Schule geworfen, angeblich, weil sie gegenüber Lehrern tätlich geworden ist. Deshalb muss sie nun an die Totsuka Oberschule wechseln, und dank ihrer unverblümten, direkten Art und ihrer schonungslosen Kommentare, ist sie auch hier ganz schnell isoliert. Aber ist sie wirklich der Teufel, für den sie alle halten?
Prequels / Sequels / Crossover
Diese Serie hat keine Verbindungen zu anderen Titeln.

Coverbilder

Bandliste

Nr. Gekauft
13jaMrz 14Mai 11
12jaJan 14Jan 11
11jaNov 13Okt 10
10jaSep 13Jun 10
09jaJul 13Feb 10
08jaMai 13Okt 09
07jaMrz 13Jun 09
06jaJan 13Feb 09
05jaNov 12Sep 08
04jaSep 12Mai 08
03jaJul 12Feb 08
02jaMai 12Okt 07
01jaMrz 12Jul 07

Presse

Diese Serie hat keine Zitate hinterlegt.

Meinungen und Fazit

Mangakania: 4 Sterne 2013-10-15 10:00:00

AtL ist eine wunderschöne Geschichte über ein missverstandenes ehrliches Mädchen, das sich auf ihrer neuen Schule versucht Freunde zu finden und damit die Schwierigkeiten einer wahren Freundschaft aufzeigt. Ebenso fühlt man sich als Leser gewissermaßen schon dazu berufen, sich an Maria ein Vorbild zu nehmen und auch ehrlicher zu werden, da einem mit Lügen oder Unwahrheiten niemandem geholfen ist. Grafisch punktet der Manga durch detailverliebtheit und ein erstklassiges Charakterdesign, das jedem Char seine eigene Persöhnlichkeit überträgt. Anfangs wirken die Wesen noch etwas monoton, doch nachdem sie sich Maria öffnen und mehr sie selbst werden kommen ihre Veränderungen auch an einem individuelleren Auftreten und mehr Selbstsicherheit rüber, ohne groß etwas zu ändern.