Arata Kangatari
アラタ カンガタリ~革神語~ - arata kangatari - engaku kougatari
Bände
22 Bände in Deutschland (fortlaufend)
24 Bände in Japan (fortlaufend)
Veröffentlichung
[Deutschland] Seit 2010 bei Egmont Manga
[Japan] Shōnen Sunday - Shōgakukan

Weitere Details

Verlagstext
Alle 30 Jahre wird eine neue Prinzessin aus der Hime-Familie auserwählt, um den Hayagami zu dienen. Das Problem ist, dass diese Zeit nun zwar wieder gekommen ist, aber kein einziges Mädchen in dieser Zeit geboren wurde - außer der 15-jährige Arata. Da gibt es nur ein winziges Problem: Arata ist eigentlich ein Junge! So ist er gezwungen, sich als Frau zu verkleiden und darauf zu warten, bis ein echtes Mädchen seinen Platz einnehmen kann.
Prequels / Sequels / Crossover
Diese Serie hat keine Verbindungen zu anderen Titeln.

Coverbilder

Bandliste

Nr. Gekauft
24neinkeine AngabeSep 15
23neinkeine AngabeApr 14
22jaJan 17Dez 13
21jaJul 15Okt 13
20jaNov 14Jul 13
19jaAug 14Mai 13
18jaMai 14Mrz 13
17jaFeb 14Dez 12
16jaNov 13Aug 12
15jaAug 13Mai 12
14jaMai 13Feb 12
13jaFeb 13Nov 11
12jaNov 12Aug 11
11jaAug 12Jun 11
10jaJun 12Mrz 11
09jaMrz 12Dez 10
08jaFeb 12Sep 10
07jaNov 11Jul 10
06jaSep 11Mrz 10
05jaJul 11Dez 09
04jaMai 11Sep 09
03jaMrz 11Jun 09
02jaDez 10Mrz 09
01jaSep 10Jan 09

Presse

Diese Serie hat keine Zitate hinterlegt.

Meinungen und Fazit

Mangakania: 4 Sterne 2013-10-15 10:00:00

Aratas geistige Entwicklung vom Kopf-in-den-Sand steckenden Junge zu einem für Friede und Freiheit kämpfenden Helden ist von Watase-sensei beeindruckend erzählt. Zudem steckt sie alle Zeichenerfahrung, die sie in ihren früheren Werken gesammelt hat, hier zusammen.