Mangakania.de

ようこそ! Herzlich willkommen!

Hier stelle ich euch meine Manga-Serien vor die ich persönlich besitze, oder noch plane zu kaufen. Die Serien werden mit Nachrichtenmeldungen, meinen Lieblingszitaten, und anderen Hintergrundinformationen versorgt, sodass ihr eine gute Basis für Empfehlungen und Eindrücke bekommt.

Meine Sammlung in Zahlen

3,621

Deutsche Manga-Bände

64

Japanische Manga-Bände

Datenbank bisher unvollständig - 299 geschätzt

38

Englische Manga-Bände

17

Deutsche Novel-Bände

2

Japanische Novel-Bände

32

Englische Novel-Bände
Zufällige Vorschläge
Card image cap

Manga

Die Fudanjuku Story

Arina Tanemura ist ein so großer Fan der Anime- und Manga-verrückten Idol-Gruppe Nakano Fujo Sisters beziehungsweise deren Alter-Ego-Band Fudanjuku, für die sich die sieben Mädchen in sieben junge Männer verwandeln, dass die Ribon-Künstlerin dieser einen eigenen Manga gewidmet hat. Der Einzelband ist mit Erscheinungsjahr 2011 übrigens Tanemura-sans aktuellstes Werk - sobald im März 2013 auch Arinas Sammelsurium bei TOKYOPOP erschienen ist, liegt mit Die Fudanjuku Story jeder in Japan erschienene Tankobon der Shojo-Königin in deutscher Sprache vor.

Novel

Overlord (LN)

For twelve years, the virtual world of Yggdrasil has served as the playground and battlefield for the skeletal lord Momonga and his guild of fellow monsters, Ainz Ooal Gown. But the guild's glory days are over, and the game is shutting down permanently. When Momonga logs in one last time just to be there when the servers go dark, something happens--and suddenly, fantasy is reality. A rogues' gallery of fanatically devoted NPCs is ready to obey his every order, but the world Momonga now inhabits is not the one he remembers. The game may be over, but the epic tale of Ainz Ooal Gown is only beginning...

Card image cap

In Entwicklung

Die Seite befindet sich eigentlich immer in einem nicht-fertigen Zustand, da sie meine Spielwiese für HTML, PHP, CSS, JavaScript und aktuell dem Bootstrap Bundle ist. Ständige Änderungen sowie kleine Bugs sind nicht auszuschließen. Nichts desto trotz versuche ich konstant, die Performanz, mobile Usability, Übersichtlichkeit und den inhaltlichen Umfang zu verbessern.