Death Note
デスノート - desu nooto
Bände
12 Bände in Deutschland (abgeschlossen)
12 Bände in Japan (abgeschlossen)
Veröffentlichung
[Deutschland] Seit 2006 bei Tokyopop
[Japan] Shōnen Jump [wöchentlich] - Shūeisha

Weitere Details

Verlagstext
Light ist der absolute Überflieger und so gut in der Schule, dass ihn selbst die Aufnahmeprüfungen zu einer Elite-Universität langweilen. Doch eines Tages findet er ein rätselhaftes Notizbuch, ein »Death Note«. Wenn man in das Notizbuch den Namen eines Menschen schreibt, so stirbt dieser Mensch. Light findet schnell eine Verwendung für das Notizbuch. Er macht es sich zur Aufgabe, das Böse aus der Welt zu entfernen. Doch es stellt sich ihm die Frage, wo man anfangen soll – und ob man jemals aufhören kann ...
Prequels / Sequels / Crossover
Diese Serie hat keine Verbindungen zu anderen Titeln.
Das könnte dir auch gefallen...

Diese Funktion ist experimentell. Es können Fehler auftreten.

Coverbilder

Bandliste

Nr. Gekauft
12jaJun 08Jul 06
11jaApr 08Mai 06
10jaFeb 08Feb 06
09jaDez 07Dez 05
08jaOkt 07Sep 05
07jaAug 07Jul 05
06jaJun 07Apr 05
05jaApr 07Feb 05
04jaMrz 07Nov 04
03jaJan 07Sep 04
02jaNov 06Jul 04
01jaSep 06Apr 04

Presse

Zitate

Light: "Ich werde diese Welt nur denen geben, die ich für gut befinde!"
Ryuuk: "Aber dann wirst du der einzige verbliebene Bastard sein.."

夜神 月 und リューク (Light Yagami und Ryuk) -

Meinungen und Fazit

Mangakania: 5 Sterne 2013-10-15 10:00:00

Wie Obata-sensei und Ohba-sensei in Bakuman. erneut bewießen haben sind sie die perfekte Kombination für erstklassige Zeichnungen und eine atemraubende Handlung. Death Note hat dabei die Weltspitze erreicht und ist international extrem erfolgreich - zu Recht! Selbst Jahre nach Abschluss in Deutschland sind die Nachgedruckten Bände der Reihe immernoch in den oberen Rängen der Verkaufscharts angesiedelt. Besonders beeindruckt hatte mich, wie Light immer mehr in den Wahnsinn des Kira abrutscht, man als Leser diesen Übergang jedoch erst bemerkt, als es bereits zu spät ist. Ein Meisterwerk!