Gals
ギャルス - gyarusu
Bände
10 Bände in Deutschland (abgeschlossen)
10 Bände in Japan (abgeschlossen)
Veröffentlichung
[Deutschland] Seit 2005 bei Egmont Manga
[Japan] Ribon - Shūeisha

Weitere Details

Verlagstext
Streetgirl Power in Tokio
Ran ist Shibuyas stärkstes Highgal. Ihre Familie besteht seit Generationen aus Polizisten. Morgen stehen Tests an? Was solls, Ran stellt auch heute wieder Shibuya auf den Kopf. Ihrer Freundin Aya allerdings macht es ziemlich zu schaffen, dass ihre Noten sich so verschlechtert haben.
Prequels / Sequels / Crossover
Diese Serie hat keine Verbindungen zu anderen Titeln.

Coverbilder

Bandliste

Nr. Gekauft
10jaAug 06Jan 02
09jaJun 06Mrz 02
08jaApr 06Jan 02
07jaFeb 06Okt 01
06jaDez 05Mai 01
05jaOkt 05Jan 01
04jaAug 05Okt 00
03jaJun 05Mai 00
02jaMai 05Jan 00
01jaApr 05Aug 99

Presse

Diese Serie hat keine Zitate hinterlegt.

Meinungen und Fazit

Mangakania: 4 Sterne 2013-10-15 10:00:00

Die Gals sind los! Unter der Führung von Ran Kotobuki bekommen wir hier jede Menge Glamour und Farben um die Ohren gehauen, obwohl der Manga selbst ja schwarz-weiß ist. Dennoch sprudeln der Spaß und die gute Laune nur so hervor, wodurch man selbst den ganzen Kitsch lieben lernt. Fujii-sensei überzeugt mit ihren ausgefeilten Charakteren und dem stark auf Details achtenden Zeichenstil als auch gelungenen Hintergründen, durch die man sofort weiß, wo man sich befindet.