ION
イ・オ・ン - i o n
Bände
1 Bände in Deutschland (abgeschlossen)
1 Bände in Japan (abgeschlossen)
Veröffentlichung
[Deutschland] Seit 2005 bei Egmont Manga
[Japan] Ribon - Shūeisha

Weitere Details

Verlagstext
Ion Tsuburagi ist ein normales Highschoolgirl. Um bei ihrem Schwarm Hourai Mikado landen zu können, tritt sie seiner Arbeitsgruppe, dem Club für übernatürliche Phänomene, bei. Doch die Theorie ist wieder einmal viel einfacher als die Umsetzung. Denn da gibt es ja noch Ai Minase. Sie ist Mikados Exfreundin und hat genau aus dem Grund die Schule gewechselt, um Mikado wieder für sich zu haben. Und dann wäre da noch die Kleinigkeit mit Koki Shirashi, der unbedingt mit Ion ausgehen will und dabei ziemlich penetrant sein kann. Doch trotz allem scheint sich schon bald ein geringer Erfolg für Ion einzustellen: Sie zieht die Aufmerksamkeit ihres Schwarms auf sich, als sie nach einem der Clubtreffen eine Art Medaillon findet, das ihr telekinetische Kräfte verleiht ...
Prequels / Sequels / Crossover
Diese Serie hat keine Verbindungen zu anderen Titeln.

Bandliste

Nr. Gekauft
01jaSep 03Dez 97

Presse

Diese Serie hat keine Zitate hinterlegt.

Meinungen und Fazit