In these words
In these words - In these words
Bände
2 Bände in Deutschland (pausiert)
2 Bände in Japan (fortlaufend)
Veröffentlichung
[Deutschland] Seit 2013 bei Tokyopop

Weitere Details

Verlagstext
Mit In these words sprengen TogaQ und Kichiku Neko die bislang bekannten Grenzen der Genres Boys Love und Thriller gleichermaßen. In Bildern von einzigartiger Schönheit schildern Sie den Kampf zweier Männer, die voneinander besessen sind. Auf der einen Seite ein Profiler, der Licht ins Dunkel hinter den grausamen Morden eines brutalen Serienkillers bringen will, auf der anderen ein Serienmörder, der den Mann sein eigen nennen will, der ihn gefasst hat. Spannend, grausam und wundervoll von der ersten bis zur letzten Seite!
Prequels / Sequels / Crossover
Diese Serie hat keine Verbindungen zu anderen Titeln.

Bandliste

Nr. Gekauft
02jaMai 14Mai 14
01jaJun 13Sep 12

Presse

Diese Serie hat keine Zitate hinterlegt.

Meinungen und Fazit

Mangakania: 4 Sterne 2013-10-15 10:00:00

Bereits nach dem als Novel gedruckten Prolog von In these Words ahnt man, dass diese Handlung etwas nervenaufreibendes haben wird. Und nach einem Blick auf die erste Manga-Seite des Bandes weiß man, dass TOKYOPOPs Einstufung von 18+ nicht ohne Grund ist. Doch die Mischung stimmt und so empfielt sich dieses packende, mitreißende und schockierende Werk jedem, der mit der expliziten Darstellung von gewaltsam-sexuellen Szenen gut klarkommt.