Junjo Romantica
純情ロマンチカ - junjo romantica
Bände
18 Bände in Deutschland (fortlaufend)
21 Bände in Japan (fortlaufend)
Veröffentlichung
[Deutschland] Seit 2007 bei Carlsen Manga
[Japan] Ciel Trés Trés - Kadokawa Shoten

Weitere Details

Verlagstext
Die Handlung ist nicht hinterlegt.
Prequels / Sequels / Crossover
Crossover - Sekaiichi Hatsukoi

Coverbilder

Bandliste

Nr. Gekauft
21neinkeine AngabeSep 16
20neinkeine AngabeDez 15
19neinkeine AngabeJul 15
18jaMrz 16Jul 14
17jaMrz 15Aug 13
16jaDez 13Dez 12
15jaJun 13Apr 12
14jaMai 12Jul 10
13jaAug 11Sep 09
12jaJan 11Dez 08
11jaDez 09Dez 08
10jaJul 09Apr 08
09jaApr 09Nov 07
08jaDez 08Feb 07
07jaJul 08Mai 06
06jaApr 08Nov 05
05jaFeb 08Mai 05
04jaSep 07Nov 04
03jaJun 07Jun 04
02jaMrz 07Dez 03
01jaJan 07Jun 03

Presse

Diese Serie hat keine Zitate hinterlegt.

Meinungen und Fazit

Mangakania: 4 Sterne 2013-10-15 10:00:00

Alle drei Geschichten hängen lose miteinander zusammen und behandeln jede für sich die Schwierigkeit einer gleichgeschlechtlichen Beziehung bzw einer Beziehung nach dem Bruch einer anderen. Auch wenn das Thema und die Moral dahinter sehr ernst sind, ist die Serie durchgehend mit Comedy Elementen der besten Qualität bespickt. Doch die Einteilung in das Boys Love Genre und die "Ab 16" Beurteilung des Verlegers sind nicht unbegründet, da in allen drei Geschichten immer wieder nicht jugendfreie Szenen vorkommen.
Grafisch ist der Manga in Ordnung. Viele Grafiken sind sauber und detailliert gezeichnet, jedoch gibt es auch viele Ecken und Kanten, die sauberer hätten sein können. Die Panelaufteilung erlaubt einen guten Lesefluss, stock jedoch hin und wieder etwas. Mit der Zeit wird die Aufteilung jedoch wesentlich besser und professioneller.