Kaito St Tail
怪盗 セイント・テール - kaito sainto teru
Bände
6 Bände in Deutschland (abgeschlossen)
6 Bände in Japan (abgeschlossen)
Veröffentlichung
[Deutschland] Seit 2005 bei Egmont Manga
[Japan] Nakayoshi - Kōdansha

Weitere Details

Verlagstext
Die Diebin mit dem Zopf "Verzeih, Herr, dass es weder Geheimnis noch Trick gibt! One, two, three!" Mit diesen Worten verwandelt sich die Achtklässlerin Meimi Haneoka nachts in Kaito Saint Tail, die im Auftrag ihrer Freundin Seira Menschen aus der Klemme hilft. Meimis Mitschüler Daiki Asuka, der von allen nur Asuka jr. genannt wird, hat sich geschworen, Saint Tail auf frischer Tat zu schnappen. Aber Meimi bietet ihm die Stirn und kündigt ihre Taten sogar vorher an. Als Saint Tail bei einem ihrer Raubzüge in Schwierigkeiten gerät, hilft ihr Asuka jr. aus der Klemme und es kommt, wie es kommen muss: Maimi verliebt sich in ihn. Umso trauriger ist sie, dass Asuka sie tagsüber keines Blickes würdigt. Aber seine Ankündigung, dass "nur er und niemand sonst" Saint Tail fangen darf, lässt ihr Herz höher schlagen.
Prequels / Sequels / Crossover
Diese Serie hat keine Verbindungen zu anderen Titeln.

Coverbilder

Bandliste

Nr. Gekauft
06jaNov 06Dez 96
05jaSep 06Sep 96
04jaMai 06Jun 96
03jaFeb 06Feb 96
02jaNov 05Okt 95
01jaAug 05Jun 95

Presse

Diese Serie hat keine Zitate hinterlegt.

Meinungen und Fazit