Ousama Game
王様ゲーム - ousama geemu
Bände
5 Bände in Deutschland (abgeschlossen)
5 Bände in Japan (abgeschlossen)
Veröffentlichung
[Deutschland] Seit 2013 bei Carlsen Manga
[Japan] Manga Action - Futabasha

Weitere Details

Verlagstext
Eines Tages erhalten Nobuaki und seine Klassenkameraden auf ihren Handys eine Nachricht mit dem Absender »Ousama Game«, darin enthalten ein Auftrag, der innerhalb von 24 Stunden erfüllt werden muss. Ansonsten droht eine Strafe... Anfangs tun die Freunde alles noch als schlechten Scherz ab, doch nach dem ersten Todesfall wird Nobuaki schnell klar: Das Spiel ist bitterer Ernst...
Prequels / Sequels / Crossover

Coverbilder

Bandliste

Nr. Gekauft
05jaJun 14Jun 12
04jaFeb 14Nov 11
03jaDez 13Jul 11
02jaSep 13Mrz 11
01jaJun 13Jan 11

Presse

Diese Serie hat keine Zitate hinterlegt.

Meinungen und Fazit

Mangakania: 4 Sterne 2013-10-15 10:00:00

Allein der erste Band jagt einem schon Schauer über den Rücken. Wenn die nächsten vier die Spannung halten - oder vielleicht sogar noch übertreffen - können, steigt diese Serie sicherlich zu einem Kassenschlager auf. Denn wie unsere zwei Geschlechts-unbekannten Mangaka hier mit der menschlichen Psyche spielen ist erstklassig. Auch wenn der Zeichenstil an manchen Stellen etwas über die Stränge schlägt, passt es doch sehr gut ins Gesamtbild - denn wer würde schon ruhig bleiben, wenn seine Klassenkameraden anfangen der Reihe nach zu sterben?

Beka Chen: 4 Sterne 2013-10-15 10:00:00

Gerade den ersten Band gelesen und muss sagen, sehr interessante Story. Durch SMS bekommen Schüler einer Klasse Befehle die sie ausführen müssen, die am Anfang noch harmlos sind. Durch nichtausführen folgt der Tod. Noch steht man im Dunkeln wer das Spiel führt und warum diese Person es macht. Bin auf jedenfall schon auf die nächsten Bänder gespannt.