Skizzen der Liebe
croquis - croquis
Bände
1 Bände in Deutschland (abgeschlossen)
1 Bände in Japan (abgeschlossen)
Veröffentlichung
[Deutschland] Seit 2006 bei Tokyopop
[Japan] RuTiLe Sweet - Gentōsha

Weitere Details

Verlagstext
In der Titelgeschichte finden der Maler Shinji Kaji und sein androgynes Model Nagi zusammen. Nagi arbeitet nachts noch in einem Transvestiten-Club, weil er Geld braucht, um sich eines Tages in eine Frau umoperieren zu lassen. Kann Shinjis Liebe ihn von diesem Vorhaben abbringen? Die anderen Geschichten erzählen von bitter-süßen Erinnerungen an die erste Liebe und davon, wie die Sterne einen eigenwilligen Trotzkopf und einen fanatischen Astronomieliebhaber doch noch zusammenbringen können.
Prequels / Sequels / Crossover
Diese Serie hat keine Verbindungen zu anderen Titeln.

Bandliste

Nr. Gekauft
01jaNov 06Jul 04

Presse

Diese Serie hat keine Zitate hinterlegt.

Meinungen und Fazit