Ultra Maniac
ウルトラマニアック - urutora maniakku
Bände
5 Bände in Deutschland (abgeschlossen)
5 Bände in Japan (abgeschlossen)
Genre
Veröffentlichung
[Deutschland] Seit 2007 bei Tokyopop
[Japan] Ribon - Shūeisha

Weitere Details

Verlagstext
Ayu Tateishi ist der Star des Tennisteams und die »Queen of Cool« der gesamten Schule. Ayu ist nett, bei ihren Mitschülern sehr beliebt und sie hat ein Auge auf Tetsushi – Schwarm aller Mädchen – geworfen. In ihrem Leben verläuft also eigentlich alles glatt, bis sie eines Tages auf Nina Sakura trifft und diese aus einer misslichen Lage befreit. Nina besitzt magische Fähigkeiten und ist wild entschlossen, Ayu aus Dankbarkeit von nun an mit ihren übernatürlichen Kräften zur Seite zu stehen. Außerdem ist Nina im Besitz eines Magischen Laptops, mit dem sie Zaubersprüche aus dem Internet herunterladen kann. Leider ist Nina noch ziemlich unerfahren und es kommt, wie es kommen muss: Ninas erste Hilfsaktion endet in einem Desaster ...
Prequels / Sequels / Crossover
Diese Serie hat keine Verbindungen zu anderen Titeln.

Coverbilder

Bandliste

Nr. Gekauft
05jaApr 08Mai 04
04jaFeb 08Dez 03
03jaDez 07Jun 03
02jaOkt 07Jan 03
01jaAug 07Aug 02

Presse

Diese Serie hat keine Zitate hinterlegt.

Meinungen und Fazit