Serie | Mangakania

The Day Of Revolution

Titel

(Kanji) 革命の日
(Romaji) kakumei no hi
(Deutsch) The Day Of Revolution

Autoren

Veröffentlichungen

Gekauft auf Deutsch mit 2 Bänden, abgeschlossen
Ursprünglich aus Japan mit 2 Bänden, abgeschlossen

Publisher

Gekauft von Egmont Manga
Verlegt von Shinshokan (Wings)

Genre

Verlagstext
Kei Yoshikawa, ein hübscher 15-jähriger Junge, findet eines Tages heraus, dass er eigentlich ein Mädchen ist (weiblicher Genotyp aber männlicher Phenotyp). Dank einer entsprechenden Operation wacht er eines Tages als bildhübsches Mädchen auf, wird offiziell Ziehtochter von Makoto, der Nichte seines Arztes, ändert seinen Namen um in Megumi (Anm.: selbes Zeichen, "weibliche Aussprache") und meldet sich im folgenden Schuljahr als Mädchen erneut auf der Schule an. Sofort ist sie der neue Jungenschwarm der Schule und muss sich gleich vier Verehrer vom Hals halten: ihre ehemaligen Freunde Shinmei, Tachimachi und Toba, sowie der ehemalige Klassensprecher und neue Schulsprecher Kawada aus der Oberstufe wissen jedoch, wer "sie" wirklich ist und stellen dem hübschen Mädchen nach. Aber sie alle haben es mit einem starken Gegner zu tun, denn im Hintergrund zieht die Ränke schmiedende Makoto die Fäden .
Bände
Cover Band 02
Band 02
Deutsch: September 2004
Japan: Mai 2001
ISBN: 978-3-7704-60014
6.5 EUR
Cover Band 01
Band 01
Deutsch: Juli 2004
Japan: März 1999
ISBN: 978-3-7704-60006
6.5 EUR